Helga,das schaff ich noch alleine

| 2015
50 × 50 cm
Acryl auf Leinwand
5000.00 €
Antonio Marra
 

Antonio Marras abstrakte Arbeiten üben durch ihren verblüffenden Wandel von Form und Farbe eine außergewöhnliche Faszination aus. Jedes seiner multi-perspektivischen Gemälde enthält stets mehrere Bilder, die sich als ein lebendiges, bewegtes Kaleidoskop mit jedem Schritt verändern. Marras Kunst wird zum überraschenden Erlebnis, indem sie uns einzigartige visuelle und räumliche Effekte erfahren lässt. Der Maler hat zu einem ganz eigenen Stil gefunden, der die Techniken von Op-Art und Orphismus reflektiert und durch neue Varianten erweitert.

Vita
1974
1979
Studium mit Abschluß Diploma di Geometra
1980
1982
Studium an der Accademia di belle Arti, Prof. DiVincenzo, Neapel
1993
bis heute: zahlreiche Gruppenausstellungen sowie Kunstmessen im In- und Ausland, darunter Frankfurt, Köln, Berlin, Karlsruhe, Shanghai, Bozen, München und Dubai.Seine Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen und folgenden Museen vertreten: Museum Explora Frankfurt, Ritter Museum Stuttgart, ZKM Karlsruhe, Mart Rovereto Italien.
Einzelausstellung
2020
Der offene Blick, Galerie von Braunbehrens, Stuttgart
2019
Konkrete Kinetische Farbfeldmalerei, Galerie Schrade, Schloss Mochental
2018
Summer exhibition, Galerie Rarity, Mykonos
2018
Antonio Marra, Galerie im Fritz Winter Atelier, Diessen
2017
Galerie Ewald Schrade, Karlsruhe
2017
Werke aus zwei Jahrzehnten, Galerie Schrade, Karlsruhe
2017
Antonio Marra Solo, JanKossen Contemporary Art Gallery, New York
2016
Antonio Marra - Perspectivity, Jörg Heitsch Galerie, München
2015
Wohin mit 2 Millionen Euro?, Fritz-Winter-Haus, Ahlen
2015
Antonio Marra - Metamorphosen, Galerie Wolfgang Exner - Galerie für Junge und aktuelle Kunst, Wien
2013
Andare a spasso, Jörg Heitsch Galerie, München
2013
Bilderwandel, Fritz-Winter-Haus, Ahlen
2013
Mit beiden Beinen im Farbeimer, Galerie Wolfgang Exner, Wien
2012
Beziehungsweisen, Kunstverein, Nördlingen
2012
One Artist Show, Galerie im Fritz-Winter-Atelier, Diessen, Ahlen
2011
Der Garten des Malers, Jörg Heitsch Galerie, München
2011
Eine andere Sicht der Dinge, Kunstverein, Bad Soden
2011
Her mit dem Pinsel, Galerie Schrade, Karlsruhe
2011
Feuchtfröhlicher Pinsel, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2011
Più Vero del Vero, Galerie Schrade, Karlsruhe
2010
From Naples to Schanghai via Frankfurt, Fu Xin Gallery, Schanghai
2009
Ich würde es wieder tun, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2009
Die Unsicherheit über den sicheren Sieg, Galerie Schrade, Schloss Mochental
2009
Wenn die Lust zum Meer wird, Jörg Heitsch Galerie, München
2008
Es erscheint alles möglich, Galerie der Heusenstamm-Stiftung, Frankfurt
2008
Du bist was du siehst, Jörg Heitsch Galerie, München
2008
Ausgewählte Arbeiten, Galerie Unteres Schloss, Pähl
2007
Drei Juwelen, Galerie im Hof, Baar
2006
Der geküsste Wanderer, Galerie Bergner + Job, Mainz
2006
Auf der Suche nach dem roten Quader, Galerie Angelo Falzone, Mannheim
2006
Wo ist Bruno, Fritz-Winter-Atelier, Ammersee/Diesen
2005
Northern Lights, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2004
Credit Swiss, Galerie Thomas Hühsam, Stuttgart
2003
selected pieces 1999-2003, kunstansichten 2003, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2002
Lahmeyer International, Bad Vilbel
2001
Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2000
Galerie Evelyn Bergner, Wiesbaden
2000
Galerie Antonio Ferrara, Reggio Emilia
1999
Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
1995
Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
1994
Art McCann, Frankfurt am Main
1993
Galerie Experiment Kunst, Thomas Hühsam, Frankfurt am Main
Gruppenausstellung
2017
Nuovi Orizzonti, JanKossen Contemporary Art Gallery, Venezia
2017
New Optics, Galerie Thomas Hühsam, Main
2017
Antonio Marra and Stallman, JanKossen Contemporary Art Gallery, New York City
2017
Antonio Marra and Alisa Lim A Po, Galerie ArtCatto, Algarve
2016
NEW MASTERS vs modern, Jörg Heitsch Galerie, München
2015
Optic Nerve - mit Vasarely und Cruz-Diez, Scott Richards Contemporary, San Francisco
2012
Beziehungsweisen, Oberhessisches Museum Gießen, Gießen
2010
Kunst - Architektur - Kunst, Off-Space Damenstiftstraße, Jörg Heitsch Galerie, München
2010
Farbe, Raum, Struktur, Galerie von Braunbehrens, München
2007
Farbe in Aktion mit Adolf Frohner, Galerie Exner, Wien
2007
Premio Agenore Fabbri, VAF-Stiftung, Mailand, Kiel, Graz
2006
Saisonstart, Galerie Exner, Wien
2005
stripes, Galerie Exner, Wien
2005
OF-TH 10, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2004
Abstrakt, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2004
The Art of Painting II, Nacht der Museen, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2004
Love, NetzwerkTM®, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2003
The Art of Painting, Nacht der Museen, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2002
flowers, NetzwerkTM®, kunstansichten2002, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2002
stars, NetzwerkTM®, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2002
Künstler der Galerie, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
2001
Euro 111,– :NetzwerkTM® Offenbach, Staatliche Kunsthalle, Baden-Baden
2001
Euro 111,– , NetzwerkTM®, kunstansichten2001, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
2000
10 Jahre, Galerie Thomas Hühsam, Offenbach am Main
1997
IPI präsentiert Silo, Hamburg
1997
acrocharge, Art McCann, Frankfurt am Main
1997
Silo Offenbach, FahrradhalleTM®, Offenbach am Main
1996
50 Jahre UNICEF, Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
1991
Galerie am Johannisplatz, Schwäbisch-Gmünd
Messe
2017
CONTEXT Miami, Jörg Heitsch Galerie, Miami
2017
Art Central Hong Kong, JanKossen Contemporary Art Gallery, Hong Kong
2017
ART ASPEN, JanKossen Contemporary Art Gallery, Basel
2016
Context Art Miami, Jörg Heitsch Galerie, Miami, Florida
2015
CONTEXT Art Miami, Jörg Heitsch Galerie, Miami, Florida
2014
Art Karlsruhe, Galerie Schrade, Karlsruhe
2014
CONTEXT Art Miami, Joerg Heitsch Gallery, Florida
2014
Art Silicon Valley, Joerg Heitsch Gallery, San Francisco
2014
Kunst 14 Zürich, Jörg Heitsch Gallery, Zürich
2013
Art Karlsruhe, Galerie Schrade, Karlsruhe
2013
Kunst 13 Zürich, Jörg Heitsch Galerie, Zürich
2012
Art Karlsruhe, Solo Show, Galerie im Fritz-Winter-Atelier, Diessen, Karlsruhe
2012
ViennaFair in Wien, Galerie Exner, Wien
2012
Kunst 12 Zürich, Jörg Heitsch Galerie, Zürich
2012
Art Karslruhe, Galerie Schrade, Karlsruhe
2011
Art Karlsruhe, Solo Show, Jörg Heitsch Galerie, Karlsruhe
2011
Art Fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
2011
Art Helsinki, Jörg Heitsch Galerie, Helsinki
2011
Kunst 11 Zürich, Jörg Heitsch Galerie, Zürich
2011
Scope, Galerie von Braunbehrens, New York
2011
One-Artist-Show, Galerie Schrade, Karlsruhe
2010
Art Karlsruhe, Solo Show, Galerie Schrade, Karlsruhe
2010
Kunst Zürich, Jörg Heitsch Galerie, Zürich
2010
Art Fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
2010
Selection Art Fair Basel, Jörg Heitsch Galerie, Basel
2009
Art Fair 21, Jörg Heitsch Galerie, Köln
2007
Kölner Liste, One-Man-Show, Galerie Thomas Hühsam, Köln
2006
Art Karlsruhe, One-Man-Show, Galerie Angelo Falzone, Karlsruhe
2006
Berliner Liste, Galerie Thomas Hühsam, Berlin
2006
Art Fair, Galerie Thomas Hühsam, Köln
2005
art frankfurt, NetzwerkTM® Offenbach, Frankfurt am Main
2005
Art Fair, Galerie Thomas Hühsam, Köln
2004
art frankfurt, NetzwerkTM® Offenbach, Frankfurt am Main
2003
art frankfurt, NetzwerkTM® Offenbach, Frankfurt am Main
2001
art frankfurt, NetzwerkTM® Offenbach, Frankfurt am Main
2000
Artissima Torino, Galerie Antonio Ferrara, Turin
Kunst 14 Zürich, Zürich
Öffentliche Räume
2015
Einweihung des Marra-Hauses, Heilbronn
Sammlung
Museum Explora Frankfurt, Frankfurt am Main
Ritter Museum Stuttgart, Stuttgart
ZKM Karlsruhe, Karlsruhe
Mart Rovereto Italien, Rovereto

Ausstellungen

Magic Vibes

Kinga Gradowska, Antonio Marra, Anke Eilergerhard
11. November 2023 -
31. Dezember 2023

Anmeldung zum Newsletter

Sie haben Interesse an dem Kunstwerk?